Kuhle Kabinen

Am Feldberg haben die jüngsten Gäste ihre eigenen Kabinen. Zusammen mit Resi, dem freundlichen Maskottchen der Feldbergbahn, oder dem Feldbergwichtel Velt und seinen Freunden können sie den Gipfel erklimmen.

Hoch auf den Feldberg steigen Kinder in ihre eigene Gondel: Außen ist sie bunt, innen pink und ein Fahrgast sitzt bereits drin: Resi! Die freundliche Kuh, das Maskottchen der Feldbergbahn, begleitet bereits seit Jahren die kleinen Gipfelstürmer hinauf.

Seit diesem Jahr steht an der Feldbergbahn noch eine weitere Gondel für die Kinder bereit. In der neusten Kabine können Groß und Klein zusammen mit dem Feldbergwichtel Velt und all seinen Freunden auf den Gipfel schweben.  In einem verwunschenen Wäldchen hoch oben auf dem Feldberg lebt Velt mit seinen Freunden Violetta Waldfee, Hypogymnus Flechtel, Anton Auerhahn, dem Wirt Wuchtig und Ferdinand, dem Postboten der Wichtelpost. Ab diesem Sommer sind Velt und seine Freunde nicht mehr nur auf dem Wichtelpfad an der Talstation der Feldbergbahn unterwegs, sondern erklimmen mit der Wichtel-Gondel auch luftige Höhen.

Feldbergbahn

Mit der 8er Kabinenbahn bequem und schnell gen Feldberg-Gipfel schweben. Die Bergstation der Bahn befindet sich auf 1.450 m. Der Feldbergturm mit Aussichtsplattform ist nur wenige Gehminuten entfernt.

Teil dies mit Deinen Freunden