Tickets

Ausstellung Sebastian Wehrle

Auf dem höchsten Gipfel des Landes werden in diesem Sommer neue Bilder von Sebastian Wehrle ausgestellt.

Bereits seit dem Jahr 2018 werden Werke des Schwarzwälder Fotokünstler Sebastian Wehrle im Feldbergturm ausgestellt. Nachdem im Feldbergturm während der Corona-Zwangspause im Frühjahr viele Schönheitsreparaturen vorgenommen wurde, konnte die bestehende Ausstellung nun erneute und ergänzt werden.

Besucher des Feldbergsturms können Teile der bekannten Serie „Facing Tradition“ sehen. Diese Werke zeigen überraschend moderne Portraits von Frauen und Männern im Trachtengewandt. Sebastian Wehrle schafft es in seinen detaillierten Aufnahmen Tradition und Moderne zusammen in Szene zu setzten. Zusätzlich dazu werden seit diesem Jahr auch Fotografien der neuen Serie „Facing | Tradition Q“ am höchsten Schwarzwaldgipfel gezeigt, bei welcher heimische Kühe kunstvoll in Szene gesetzt werden.

Eigens für die Ausstellung im Feldbergturm fertigte Sebastian Wehrle eine limited Edition seiner „Facing Tradition“- Werke an. Diese können ebenfalls im Feldbergturm betrachtet und direkt im Shop am Feldbergturm gekauft und mitgenommen werden. Für den kleineren Geldbeutel sind wie gewohnt auch die beliebten Postkarten des Fotokünstlers am Feldberg erhältlich.

Vom Parkhaus am Seebuck ist der Turm zu Fuß (ca. 40 Minuten) oder mit der Feldbergbahn erreichbar. Der Feldbergturm und die Ausstellung sind bis einschließlich 01.11.2020 täglich geöffnet: Juni-September von 9-17 Uhr, im Oktober von 9.00-16.30 Uhr. Preise und Hinweise zu den Sicherheitsvorkehrungen finden Sie unter "Feldbergturm".