Tickets

Ausstellung von Albi Maier 19. und 20. September 2020

Zu einer ganz besonderen Ausstellung sind alle Kunstliebhaber am 19. und 20. September eingeladen. Der renommierte Hochschwarzwälder Künstler Albi Maier stellt am Feldberg einige ausgewählte Arbeiten vor.

Gemälde des Schwarzwälder Künstlers Albi Maier
Gemälde des Schwarzwälder Künstlers Albi Maier - © Albi Maier

Das Atelier von Albi Maier ist im Feldbergturm zu finden und wird normal einmal im Jahr für interessierte Besucher geöffnet. Aufgrund der Sicherheitsvorkehrungen bezüglich des Corona-Virus kann die alljährliche Atelieröffnung im Turm dieses Jahr nicht im gewohnten Rahmen stattfinden. Stattdessen wird der Künstler vor dem Turm eine Koje mit ausgewählten Arbeiten einrichten, die mit Abstand zu betrachten sind.

Interessierte Gäste können die Werke am Samstag und Sonntag jeweils von 11 bis 17 Uhr sehen. Während dieser Zeiten ist der Künstler Albi Maier auch persönlich vor Ort und steht für Gespräche und Erklärungen bereit. Ebenso liegen Karten und Kataloge vor Ort aus.

Bereits seit über 15 Jahren nutzt der Künstler die 4. Etage im ehemaligen Fernsehturm am Feldberg für sein Atelier. Dabei ist die spektakuläre Aussicht und oftmals einzigartige Stimmung am höchsten Gipfel des Schwarzwalds auch Inspiration für seine Kunstwerke.

Vom Parkhaus am Seebuck ist der Turm zu Fuß in ca. 40 Minuten oder mit der Feldbergbahn (kostenpflichtig) erreichbar.

Copyright: Albi Maier